Konzerte Kurse Vorträge
Chrisitan Moritz, Festivalleitung Liebe Gitarrenfreunde, vom 03.11. bis zum 06.11.2016 heißt es wieder „Die Welt zu Gast in Dulsberg“, denn dann wird auf dem Hamburger Gitarrenfestival zum mittlerweile sechsten Mal das wohl beliebteste Musikinstrument auf dem ganzen Globus gefeiert. Im Kulturhof Dulsberg und der Stadtteilschule Alter Teichweg werden dann Menschen unterschiedlichster Nationalitäten aufeinandertreffen, um sich auszutauschen, gemeinsam zu musizieren, sich gegenseitig zu inspirieren und einander zuzuhören. [weiter]

[Zurück]
25.03.2012 - 20:50Uhr
Hamburger Gitarrenfestival mit prominentem Kooperationspartner

Der Deutsche Musikrat und die GitarreHamburg.de gGmbH vereinbaren eine Zusammenarbeit für die 5. Auflage des Hamburger Gitarrenfestivals vom 26.-28.10.2012


Hamburg, 10.02.2012, Das Hamburger Gitarrenfestival darf sich über einen sehr prominenten Kooperationspartner freuen. Der Projektleiter des vom Deutschen Musikrat ausgerichteten Deutschen Orchesterwettbewerbs Helmut Schubach und die GitarreHamburg.de gGmbH, einigten sich auf eine Zusammenarbeit im Rahmen des 5. Hamburger Gitarrenfestivals vom 26.-28.10.2012. Als Anschlussmaßnahme des Deutschen Orchesterwettbewerbs, wird der Deutsche Musikrat dem Gewinner in der Kategorie „Gitarrenensembles“ eine Reise in die Hansestadt finanzieren. Dort dürfen sich die Mitglieder des Ensembles mit einem Konzertbeitrag präsentieren und zwei Tage lang Festivalatmosphäre pur genießen.


„Es ist selbstverständlich eine große Ehre für uns, dass der Deutsche Musikrat das Hamburger Gitarrenfestival als Anschlussmaßnahme für das beste Gitarrenensemble des Deutschen Orchesterwettbewerbs ausgewählt hat“ so Christian Moritz, Geschäftsführer der GitarreHamburg.de gGmbH und Leiter des Hamburger Gitarrenfestivals. „Nach dem Gewinn des Kulturpreises Hamburg-Nord 2010, ist dies eine weitere sehr schöne Anerkennung unserer Arbeit der vergangenen Jahre. Die Zusammenarbeit mit dem deutschen Musikrat ist zudem ein weiterer Beleg dafür, das die Strahlkraft des Festivals mittlerweile weit über Hamburgs Stadtgrenzen hinausreicht“.


05.02.2012 - 15:22Uhr
Landesmusikakademie Hamburg und GitarreHamburg.de vertiefen Kooperation

Auch beim 5. Hamburger Gitarrenfestival vom 26.-28.10.2012 ist Hamburgs Fortbildungseinrichtung für Musiklehrer präsent

Wie in den vergangenen Jahren haben die Landesmusikakademie Hamburg und GitarreHamburg.de - mittlerweile in eine gemeinnütztige GmbH umgewandelt - eine Kooperation vereinbart. Neben intensiver gegenseitiger Unterstützung und Bewerbung der jeweiligen gitarrenspezifischen Angebote, wird sich die Landesmusikakademie einmal mehr mit einem Fortbildungsangebot im Rahmen des 5. Hamburger Gitarrenfestivals vom 26.-28.10.2012 präsentieren. Unter dem Titel "Aktuelle Unterrichtsliteratur für Gitarre – Überblick, Austausch und Empfehlungen" wird ein Team von erfahrenen Gitarrenlehrern der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg in dieser Veranstaltung eine Auswahl von neuen Ausgaben vorstellen, Klangbeispiele anspielen und Tipps für den Einsatz im Unterricht geben. Dabei wird auch Raum geboten, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über Unterrichtsliteratur auszutauschen.


Hier weitere Veranstaltungen, die für Gitarristen und Gitarrenlehrer von großem Interesse sein dürften:


2.6.2012: Symposium Bildungslandschaften - Konzepte für einen gelingenden Musik- und Instrumentalunterricht in der Ganztagsschule
Leitung: Prof.Wolfhagen Sobirey (Präsident des Landesmusikrats Hamburg e.V.), Ulrike Beißenhirtz & Winfried Stegmann (Leitung Landesmusikakademie Hamburg)
Ort: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, Miralles-Saal, Mittelweg 42, 20148 Hamburg


8.+9.9.2012: Jazz und Blues auf der Konzertgitarre
Dozent: Thomas Brendgens-Mönkemeyer (Musikhochschule Hannover)
Ort: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg, Mittelweg 42, 20148 Hamburg


ab 20.10.2012: JeKi-Gitarrenunterricht: Videoanalyse
Dozent: Winfried Stegmann
Ort: Hamburger Konservatorium, Sülldorfer Landstraße 196, 22589 Hamburg


27.10.2012 - Im Rahmen des 5. Hamburger Gitarrenfestival vom 26.-28.10.2012

Aktuelle Unterrichtsliteratur für Gitarre – Überblick, Austausch und Empfehlungen


Im Zuge der großen Attraktivität und Begeisterung für die Gitarre erscheinen ständig neue Notenausgaben für die unterschiedlichsten Bereiche und Zielgruppen. Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten. Ein kleines Team von erfahrenen Gitarrenlehrern der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg stellt in dieser Veranstaltung eine Auswahl von neuen Ausgaben vor, spielt Klangbeispiele an und gibt Tipps für den Einsatz im Unterricht. Dabei wird es auch Raum geben, miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über Unterrichtsliteratur auszutauschen.


Dozententeam: Michael Bentzien, Jochen Buschmann und Winfried Stegmann unterrichten als Gitarrenlehrkräfte an der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg. Sie haben langjährige Unterrichtserfahrung vom frühinstrumentalen Einstieg bis zur künstlerischen Reife und von der Einzelförderung bis zum Klassenmusizieren. Sie geben Workshops und Seminare u.a. beim amj, in der JeKi-Fortbildung und an der Landesmusikakademie Hamburg.


Ort: Kulturhof Dulsberg, Alter Teichweg 200,
Termin: Sa., 27.9.012, 11.00 – 12.00 Uhr
Anmeldung:
online: www.landesmusikakademie-hamburg.de
Post: Staatliche Jugendmusikschule, Mittelweg 42, 20148 Hamburg, Frau Plath
Fax: 040 / 42801 4133
Info-Tel.: 040 / 42801 4125

18.01.2012 - 16:49Uhr
5. Hamburger Gitarrenfestival vom 26. - 28.10.2012

Der Termin für die 5. Auflage des Hamburger Gitarrenfestivals steht fest. Vom 26. bis 28.10.2012 werden sich einmal mehr zahlreiche internationale Spitzengitarristen in Hamburg ein Stelldichein geben.


Neben hochkarätigen Konzerten, Kursen, Workshops und Vorträgen wird es auch in 2012 wieder eine umfangreiche Fachaustellung rund um die Gitarre und die durchgehend bespielte Aktionsbühne - moderiert vom Comedypokal-Finalisten "Gitarobatrix" alias Klaus Renzel - geben.

Einen schönen Rückblick auf das vergangene 4. Hamburger Gitarrenfestival vom 29.-31.10.2010 bietet unser Youtube-Channel: www.youtube.com/gitarrenfestival

Pressefotos stehen als Zip-Ordner unter folgendem Link bereit: Download - Pressefotos

Weitere Fotoimpressionen gibt es zudem auf der Facebookpräsenz des Hamburger Gitarrenfestivals: www.facebook.com/gitarrenfestival

Einen schöne schriftliche Nachbetrachtung steht auf kultur-port.de bereit: kultur-port.de - Hamburg im siebten Gitarrenhimmel

00.00.0000 - 00:00Uhr
Das Festival verlagert sich nun in den Kulturhof Dulsberg
Ab sofort beginnt das Organisationsteam mit dem Aufbau im Kulturhof Dulsberg.

Vorreservierungen von Karten und Anmeldungen zu Kursen sind nun nicht mehr online und telefonisch möglich. Am Infostand im Kulturhof Dulsberg (Alter Teichweg 200) - ab Freitag, den 26.10.2012 um 17:00 Uhr geöffnet - und an den jeweilgen Abendkassen, können aber noch Karten erworben werden.

Schauen Sie einfach vorbei und genießen auch unser völlig kostenloses rahemnprogramm mit Ausstellung und Aktionsbühne, dass am Samstag startet!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

00.00.0000 - 00:00Uhr
Meisterkurs Manuel Barrueco mit anderen Kurszeiten
ACHTUNG! - Die Kurszeiten für den Unterricht mit Manuel Barrueco haben sich geändert. Der Kurs findet schon am Freitag, den 31.10.2014 von 17:00 - 20:00 Uhr statt. Besitzer einer Sonntagskarte sind berechtigt, am Freitag, den 31.10.2014 den Meisterkurs mit Manuel Barrueco zu besuchen, da er ursprünglich für den Sonntag geplant war.
<previous 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
Die Partner des Hamburger Gitarrenfestivals:

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm