Konzerte Kurse Vorträge
Adam Rafferty, Antoine Dufour, Don Ross,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Dieter Kreidler,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Joscho Stephan,
 
Sa 01.11.
Di 21.10.
Manuel Barrueco, Andrew York, Zoltan Katona, Peter Katona, Rafael Aguirre Minarro, Johannes Tonio Kreusch, Prof. Thomas Offermann, Dieter Kreidler, Prof. Olaf van Gonnissen,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Manuel Barrueco, Andrew York, Zoltan Katona, Peter Katona, Rafael Aguirre Minarro, Johannes Tonio Kreusch, Prof. Thomas Offermann, Prof. Olaf van Gonnissen, Dieter Kreidler,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Ahmed El-Salamouny,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Miguel Iven,
 
Sa 01.11.
Di 21.10.
Chrisitan Moritz, Festivalleitung Liebe Gitarrenfreunde, vom 31.10. bis zum 02.11.2014 heißt es wieder „Die Welt zu Gast in Dulsberg“, denn dann wird auf dem Hamburger Gitarrenfestival zum mittlerweile sechsten Mal das wohl beliebteste Musikinstrument auf dem ganzen Globus gefeiert. Im Kulturhof Dulsberg und der Stadtteilschule Alter Teichweg werden dann Menschen unterschiedlichster Nationalitäten aufeinandertreffen, um sich auszutauschen, gemeinsam zu musizieren, sich gegenseitig zu inspirieren und einander zuzuhören. [weiter]

[Zurück]
07.10.2014 - 08:47Uhr
Rückkehr einer Gitarrenlegende - Manuel Barrueco beim 6. Hamburger Gitarrenfestival

Mit dem gebürtigen Kubaner Manuel Barrueco wird eine echte „Gitarrenlegende“ zum Hamburger Gitarrenfestival kommen. Schon bei einem Gastspiel am 25.10.1991 nannte ihn das Hamburger Abendblatt in einem Porträt "Messias der Gitarre". Zudem heißt es in dem Artikel: „Wenn Manuel Barrueco zur Gitarre greift, überschlagen sich Kritiker vor Begeisterung". Daran hat sich bis heute nichts geändert. Die Programmplaner des 6. Hamburger Gitarrenfestivals freuen sich sehr, das mit Manuel Barrueco einer der bedeutendsten Musiker des klassische Konzertbetriebs in die Hansestadt kommen wird. Neben einem Meisterkurs am 31.10. ab 17:00 Uhr (Kulturhof Dulsberg) wird es am 01.11. um 20:30 Uhr ein Konzert mit Manuel Barrueco in der Kirche St. Stephan (Stephanstraße 117, 22047 Hamburg) geben.


Schon 1974 gewann Barrueco - als erster Gitarrist überhaupt - den begehrten »Concert Artist’s Guild Award«. Als Interpret ist er Gast in den Konzertsälen der ganzen Welt, wie der Royal Albert Hall in London, dem Musikverein in Vienna, der Laeiszhalle Hamburg oder dem Teatro Real in Madrid und arbeitet mit weltbekannten Instrumentalisten, Sängern und Orchestern zusammen. Er hat eine Vielzahl von Referenzeinspielungen für das CD-Label EMI eingespielt. Bedeutende Komponisten wie Arvo Pärt oder Toru Takemitsu haben ihm Werke gewidmet. Neben dem klassischen Repertoire pflegt er regelmäßig auch die Zusammenarbeit mit Musikern anderer Genres. Das Projekt »Nylon & Steel« brachte ihn u.a. mit Gitarristen wie Al Di Meola, Andy Summers und Steve Morse zusammen.

23.09.2014 - 09:50Uhr
Vorverkaufskontingent für die Fingerstyle-Night ist ausgesschöpft!
Knapp fünf Wochen vor dem 6. Hamburger Gitarrenfestival vom 31.10. - 02.11.2014 ist das Vorverkaufskontingent für die Fingerstyle-Night mit Antoine Dufour, Don Ross, Adam Rafferty und Joscho Stephan ausgeschöpft! Für Workshop- und Meisterkursteilnehmer sind die Konzerte im Teilnahmebeitrag enthalten. Zudem gibt es einen - in diesem Jahr ganz besonders beliebten -Konzertpass. Wer sich noch nicht festlegen kann oder möchte, kann aber selbstverständlich auch versuchen an der Abendkasse Restkarten zu bekommen.
22.09.2014 - 13:06Uhr
Meisterkurs Manuel Barrueco mit geänderten Kurszeiten
ACHTUNG! - Die Kurszeiten für den Unterricht mit Manuel Barrueco haben sich geändert. Der Kurs findet schon am Freitag, den 31.10.2014 von 17:00 - 20:00 Uhr statt. Besitzer einer Sonntagskarte sind berechtigt, am Freitag, den 31.10.2014 den Meisterkurs mit Manuel Barrueco zu besuchen, da er ursprünglich für den Sonntag geplant war.
02.09.2014 - 22:19Uhr
Aktionsbühne ist ausgebucht!
Nun ist auch die Aktionsbühne vollständig ausgebucht. Wer Interesse an einem Auftritt auf der Aktionsbühne hat, kann sich aber auf die "Nachrücker-Liste" setzen lassen. Wir Informieren Sie dann, wenn eine Spielzeit kurzfristig frei werden sollte. Hierfür reicht eine einfache Anmeldung über das normale Anmeldeformular. Hier gibt es einen Überblick über die diesjährigen Künstler der Aktionsbühne:
27.08.2014 - 10:26Uhr
Der Infoflyer des 6. Hamburger Gitarrenfestivals ist online!
In der vergangenen Woche haben wir ihn tausendfach per Post versendet. Hier kann nun auch die digitale Version des Festival-Flyers betrachtet und heruntergeladen werden. Selbstverständlich darf er gern an Interessierte Menschen weitergeleitet werden!
1 2 3 4 5 6 next>

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm