Konzerte Kurse Vorträge
Adam Rafferty, Antoine Dufour, Don Ross,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Dieter Kreidler,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Joscho Stephan,
 
Sa 01.11.
Fr 31.10.
Manuel Barrueco, Andrew York, Zoltan Katona, Peter Katona, Rafael Aguirre Minarro, Johannes Tonio Kreusch, Prof. Thomas Offermann, Dieter Kreidler, Prof. Olaf van Gonnissen,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Manuel Barrueco, Andrew York, Zoltan Katona, Peter Katona, Rafael Aguirre Minarro, Johannes Tonio Kreusch, Prof. Thomas Offermann, Prof. Olaf van Gonnissen, Dieter Kreidler,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Ahmed El-Salamouny,
 
Sa 01.11.
So 02.11.
Miguel Iven,
 
Sa 01.11.
Fr 31.10.
Chrisitan Moritz, Festivalleitung Liebe Gitarrenfreunde, vom 31.10. bis zum 02.11.2014 heißt es wieder „Die Welt zu Gast in Dulsberg“, denn dann wird auf dem Hamburger Gitarrenfestival zum mittlerweile sechsten Mal das wohl beliebteste Musikinstrument auf dem ganzen Globus gefeiert. Im Kulturhof Dulsberg und der Stadtteilschule Alter Teichweg werden dann Menschen unterschiedlichster Nationalitäten aufeinandertreffen, um sich auszutauschen, gemeinsam zu musizieren, sich gegenseitig zu inspirieren und einander zuzuhören. [weiter]

[Zurück]
31.10.2014 - 10:04Uhr
43 Minuten Festivaleinstimung auf TIDE-Radio
TIDE Radio präsentierte in einer 43 minütigen Sendung das Programm des 6. Hamburger Gitarrenfestival mit viel Musik und einem Gespräch zwischen Moderator Maxim Nauche und Festivalleiter Chrisian Moritz. Hier die Sendung zum nachhören:
31.10.2014 - 08:47Uhr
Konzertkarten und Nachmeldungen für Kurse ab jetzt im Kulturhof Dulsberg!

Heute startet es, das 6. Hamburger Gitarrenfestival! Konzertkarten können noch an der jeweiligen Abend - bzw. Tageskasse - 1,5 Stunden vor Konzertbeginn geöffnet) erworben werden. Auch Nachmeldungen für Workshops können noch am Infostand im Kulturhof Dulsberg (Alter Teichweg 200, 22049 Hamburg) ab dem 31.10. um 16:00 Uhr vor Ort vorgenommen werden.

Wir freuen uns auf ein Wochenende mit den weltbesten Gitarristen, Konzerten, Kursen, Workshops, Vorträgen und einem umfangreichen kostenlosen Rahmenprogramm mit einer großen Ausstellung, einer Filmvorführung und einer fast durchgehend bespielten Aktionsbühne am Samstag, den 01. und Sonntag, den 02.11.2014. Jeder ist eingeladen hereinzuschnuppern!

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis, dass der Meisterkurs mit Manuel Barrueco schon am 31.10. von 17:00 - 20:00 Uhr stattfinden wird.

Eine komplette Programmübersicht bietet die Broschüre des Festivals:
31.10.2014 - 08:42Uhr
Kostenloses Rahmenprogramm am 01. und 02.11. mit Ausstellung und Aktionsbühne!

Das Hamburger Gitarrenfestival verfügt mit seinem umfangreichen und ganz kostenlosen Rahmenprogramm über ein echtes Alleinstellungsmerkmal in der Festivallandschaft.

Ausstellung - An beiden Tagen zeigen rund 50 Gitarrenbauer, Händler und Verleger die neuesten Entwicklungen im Gitarrenbau sowie auf dem Noten- und Zubehörmarkt. Selten haben Interessierte die Möglichkeit so viele hochwertige Instrumente an einem Ort bestaunen und testen zu können. Eine Liste aller Aussteller steht auf der Festivalwebsite bereit.

Aktionsbühne - Ensembles und Solisten der unterschiedlichsten Stilrichtungen präsentieren auf der Aktionsbühne ein buntes und anspruchsvolles Programm. Am Samstag können Besucher von 10:30 - ca. 19:00 Uhr im Kulturhof Dulsberg den ganzen Tag Gitarrenmusik hören. Am Sonntag zudem von 13:30 bis 16:00 Uhr. Moderiert wird die Aktionsbühne vom virtuosen Gitarrencomedian Klaus Renzel alias "Gitarobatrix".

Alles bei freiem Eintritt!

28.10.2014 - 08:13Uhr
Festivalbroschüre ist online!
Nun ist auch die Broschüre des 6. Hamburger Gitarrenfestivals erschienen. Sie bietet einen Überblick über das umfangreiche Programm und stellt alle Künstler des Festivals vor. Hier seht sie zum Download bereit:
25.10.2014 - 13:10Uhr
4 Konzerte mit 9 Interpreten - Karten über www.eventim.de und Vorverkaufsstellen erhältlich!

Das 6. Hamburger Gitarrenfestival bietet gleich vier Hauptkonzerte mit neun verschiedenen Interpreten. Konzertkarten können über den Vorverkaufsdienstleister www.eventim.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Auch an der Abend- bzw. Tageskasse werden Karten erhältlich sein. Für das Auftaktkonzert am Freitag, den 31.10.2014 gibt es ein kleines Kontingent an Restkarten.

Mit Eventim kommen die Karten direkt in Haus, bei Vorverkaufsstellen entfallen dafür üblicherweise die "Eventimgebühren" und die Versandkosten. Für Kurs- und Workshopteilnehmer sind alle Konzerte des Festivals im Teilnahmebeitrag enthalten.

Hier die Konzerte im Überblick:

1 2 3 4 5 6 7 next>

copyright(c)by GitarreHamburg.de

impressum

webauftritt by mr.böhm